GOTTESDIENST – ORDNUNG

               

Sonntag, 17. September 2017    24. Sonntag im Jahreskreis
  10.00 Uhr  Hochamt - † Pfarrer Robert Krenzer und †† Angehörige
                                  - Jahrtagsamt für † Berthold Wagner und †† Angehörige
                                  - 1. Jahrtagsamt für † Georg Held
                Caritas-Kollekte
 
11.15 Uhr  Taufe des Kindes Lina Brehler
  17.00 Uhr  Kirche Kleinheiligkreuz Kleinlüder:
                   Hl. Messe zum Fest Kreuzerhöhung

Montag, 18. September 2017
  Keine Hl. Messe in der Pfarrkirche St. Vitus.

Dienstag, 19. September 2017
  Keine Hl. Messe in der Pfarrkirche St. Vitus.

Mittwoch, 20. September 2017    Hl. Andreas Kim Taegon u. Gefährten
  18.00 Uhr  Rosenkranzgebet um Priester- und Ordensberufe
  18.30 Uhr  Hl. Messe – zu Ehren der Göttlichen Vorsehung

Donnerstag, 21. September 2017    Hl. Matthäus, Apostel u. Evangelist, Fest
  09.00 Uhr  Hl. Messe -  † Wilhelm Will

Freitag, 22. September 2017
    19.00 Uhr  Hl. Messe – zu Ehren der Immerwährenden Hilfe 
    anschl. Aussetzung mit sakramentalem Segen

Samstag, 23. September 2017    Hl. Pius v. Pietrelcina (Padre Pio)
  19.00 Uhr  Vorabendmesse - Amt für Leb. und †† der Pfarrgemeinde
                                              - Jahrtagsamt für † Franz Grimme

Sonntag, 24. September 2017    25. Sonntag im Jahreskreis
  10.00 Uhr  Hochamt  - zu Ehren des Hl. Geistes
                Kollekte für Gottesdienstfahrten in der Diaspora

Montag, 25. September 2017
  Keine Hl. Messe in der Pfarrkirche St. Vitus.

Dienstag, 26. September 2017
  Keine Hl. Messe in der Pfarrkirche St. Vitus.

Mittwoch, 27. September 2017    Hl. Vinzenz v. Paul
  18.00 Uhr  Rosenkranzgebet um Priester- und Ordensberufe
  18.30 Uhr  Hl. Messe – zu Ehren der Göttlichen Vorsehung

Donnerstag, 28. September 2017    Hl. Lioba, Fest
  09.00 Uhr  Hl. Messe - † Herbert Odenwald, leb. und †† Angehörige

Freitag, 29. September 2017    Hl. Michael, Hl. Gabriel u. Hl. Rafael, Erzengel, Fest
    19.00 Uhr  Hl. Messe  - †† Hermann und Maria Weißmüller
    anschl. Aussetzung mit sakramentalem Segen

Samstag, 30. September 2017    Hl. Hieronymus
  15.00 Uhr  Taufe des Kindes Theo Frank Brehler
  19.00 Uhr  Vorabendmesse - Amt für Leb. und †† der Pfarrgemeinde
                                              - 1. Jahrtagsamt für † Rainer Post,
                                                 Leb. und †† der Familien Post, Reith und Vogel
                                              - 2. Sterbeamt für † Robert Post
                                              - Jahrtagsamt für † Karl Schwarz     

 Sonntag, 1. Oktober 2017    26. Sonntag im Jahreskreis - Erntedanksonntag
  10.00 Uhr  Festliches Hochamt zum Erntedank
                    mit Vorstellung des Diakons Herrn Ewald Vogel
                    - zu Ehren der Mutter Gottes in einem besonderen Anliegen
                    - † Anton Schüler und †† Eltern
                    - Jahrtagsamt für einen † Vater
                    - † Paula Schüler
                Kollekte für die Außenrenovierung unserer Pfarrkirche

Beichtgelegenheit
Samstag um 18.30 Uhr und nach Vereinbarung.

 Adresse
Katholisches Pfarramt, Kirchstraße 10, 36364 Bad Salzschlirf,

Tel.: 2397, Fax: 2398, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Pfarrseelsorger Pater Mladen Sesar OFM, Propsteiplatz 7, 36154 Blankenau,
Tel. 06650-254 oder privat 06650-9180602
Pfarradministrator Pater Ljubo Lebo, Propsteiplatz 7, 36154 Blankenau,
Tel. 06650-254 oder privat 06650-9180603
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kindertagesstätte St. Michael: Tel. Nr. 37374,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.vituskirche.de

Sprechzeit im Pfarrhaus Pfarrseelsorger Pater Mladen Sesar
Freitags von 17.00 Uhr bis 18.15 Uhr
Keine Sprechzeit bis einschließlich 18. August 2017

Öffnungszeiten des Pfarrbüros
Montag von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Dienstags bleibt das Pfarrbüro geschlossen.
Mittwoch und Freitag von 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Donnerstag von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr           

Hl. Messen und Grottenbeleuchtung:
Bestellungen für Hl. Messen und die Beleuchtung der Mariengrotte werden entgegengenommen im Katholischen Pfarramt, Kirchstraße 10, Tel.: 2397.

Krankensalbung und Krankenkommunion
An jedem Herz-Jesu-Freitag besuchen wir die Kranken in unserem Ort.

Die Anmeldung ist im Pfarrbüro (Tel. 2397) möglich,
in Notsituationen nach Vereinbarung mit dem
Geistlichen Pater Mladen Sesar, OFM (Tel. 06650-9180602)

Besuchsdienst Bad Salzschlirf
Eine gemeinsame Initiative der ev. und kath. Kirchengemeinde.
Ein Angebot zum Gespräch und zur Begegnung.
Anmeldung unter Tel. 3241

Chorproben im Pfarrheim
Dienstag: Kindergartenschola (begrenzte Teilnehmerzahl)   15.15 – 16.00 Uhr
                Schola für Vorschul- und Grundschulkinder          16.00 – 16.45 Uhr
Freitag (22.09.2017): Jugendschola Laudate              19.30 Uhr
Freitag:  Singkreis St. Vitus                                                   20.00 Uhr

Kollekte Außenrenovierung Kirche
Samstag/Sonntag, 30. Sept./1. Okt. 2017 ist die Kollekte für die Außenrenovierung unserer Pfarrkirche bestimmt. Einzelspenden können auf unser Spendenkonto überwiesen werden:
Raiffeisenbank Großenlüder        Kath. Kirchengemeinde, Stichwort Außenrenovierung Pfarrkirche
                                                     IBAN: DE20 5306 2035 0200 4011 10
Natürlich können Spenden auch direkt im Pfarrbüro abgegeben werden.
Allen Spendern ein herzliches „Vergelt´s Gott“.

Spendenkonto Mariengrotte
Die Pfarrei St. Vitus bittet um eine Spende „für Renovierungsarbeiten an der Mariengrotte“
auf den Konten:
Raiffeisenbank Großenlüder        Kath. Kirchengemeinde, Stichwort Mariengrotte
                                                     IBAN: DE73 5306 2035 0100 4011 10
Sparkasse Fulda                          Kath. Kirchengemeinde, Stichwort Mariengrotte
                                                     IBAN:  DE63 5305 0180 0000 0918 06
Natürlich können Spenden auch direkt im Pfarrbüro abgegeben werden.
Allen Spendern ein herzliches „Vergelt´s Gott“.
 

Aktionsgruppe „Fairer Handel“
Am Samstag/Sonntag, 23./24. September 2017 werden nach den Gottesdiensten Gepa Produkte zum Verkauf angeboten. Mit dem Verkauf dieser Produkte wird der gerechte und faire Handel mit den Ländern des Südens unterstützt.

Aufruf um Spenden zum Erntedank
Am 1. Oktober 2017 feiern wir Erntedankfest. Wir wollen Gott für die Gaben der Ernte danken. Um auch in diesem Jahr unseren Altar festlich zu schmücken, benötigen wir wieder Feldfrüchte, Getreide und Obst. Spenden werden gern entgegengenommen. Wer bereit ist, Früchte aus dem eigenen Garten zu spenden, kann sich bei Frau Bodynek Tel. 40046 melden. Ebenso stellen wir am Freitag, 29.09.2017 einen Korb vor dem Marienaltar auf, in den Sie die Früchte hineinlegen können. Wir sagen im Voraus ein herzliches „Vergelt’s Gott“.

Vorstellung des neuen Diakons Herrn Ewald Vogel
Diakon Ewald Vogel wurde vom Bistum Fulda beauftragt im gesamten Pastoralverbund Kleinheiligkreuz tätig zu sein. Der festgelegte Dienstort ist Bad Salzschlirf. Am 1. Oktober stellt sich Herr Vogel in der Erntedankmesse der Pfarrgemeinde vor.

Krippenspiel
Liebe Kinder, liebe Eltern,

jedes Jahr am Heiligabend wird von Kindern und Jugendlichen in der kath. Kirche St. Vitus eine kleine Andacht gestaltet. Wir erinnern uns noch gerne an die tolle Atmosphäre im letzten Jahr zurück. Auch in diesem Jahr soll wieder eine weihnachtliche Andacht inkl. Krippenspiel  für Kinder von Kindern gestaltet werden. Natürlich benötigen wir dazu wieder  viele Kinder, die Lust am Singen, Musizieren, Schauspielern oder am gemeinsamen Gestalten der Andacht haben. Für jeden ist etwas dabei! Um weitere Informationen weiterzugeben und Fragen zu beantworten, lade ich alle Kinder und Interessierte zu einer kleinen Besprechungsrunde am Samstag, den 30. September 2017, um 10 Uhr ins Pfarrheim der Kath. Pfarrgemeinde ein. Die Proben für das Krippenspiel finden immer Samstagvormittag statt. Beginn hierfür ist der 28. Oktober 2017 um 9.30 Uhr. Auf euer Kommen freue ich mich!
Liebe Grüße, Maike Post

Aus dem Pastoralverbund Kleinheiligkreuz

Ökumenische Andacht „Über die Dörfer“

Am Sonntag, 24. September sind alle um 18.00 Uhr zu einer ökumenischen Andacht in die Kirche St. Sebastian in Uffhausen eingeladen.

Vorverkauf der Karten für die Passionsspiele 2018 in Großenlüder
Für die Aufführungen der Passionsspiele 2018 wird ein Vorverkauf angeboten. Er findet statt am Samstag, 23. September 2017 von 8.00 - 15.00 Uhr
im Musikhaus Großenlüder, Wiesenweg 10, 36137 Großenlüder.
Eintrittspreise:
Kategorie 1: 22,00 Euro
Kategorie 2: 20,00 Euro
Für Interessenten die nicht aus dem Kreis Fulda kommen, sind Kartenvorbestellungen unter Vorbehalt des Verkaufstermins am 23.09.2017 schon ab Montag, 18.09.2017 unter der Telefonnummer 0175 8898654 möglich.
Weitere Kartenvorverkaufsstellen werden nach dem 23.09.2017 bekannt gegeben.
Es sind keine anderen Vorbestellungen möglich!
An folgenden Terminen finden die Aufführungen statt:
Freitag, 23. Februar 2018, Sonntag, 25. Februar 2018, Freitag, 3. März 2018, Samstag, 4. März 2018, Sonntag, 5. März 2018, Freitag, 9. März 2018, Samstag, 10. März 2018, Samstag, 17. März 2018, Sonntag, 18. März 2018, Freitag, 23. März 2018 und Samstag, 24. März 2018 (diese Vorstellung steht nicht mehr zur Verfügung. Ist ausverkauft an den DV Fulda des Kolpingwerkes)

Vorschau auf den Verlobten Tag – Hl. Wendelinus am 20. Oktober in Großenlüder
Besondere Einladung an unsere Landwirte

Am 20. Oktober feiern wir alljährlich in unserer Pfarrgemeinde den so genannten „Verlobten Tag“ des Heiligen Wendelinus, der als Schutzpatron der Landwirte verehrt wird.
Der Festtag wurde von Pfarrer Johannes Christoph Kött, der von 1743-1769 Seelsorger in Großenlüder war, eingeführt, um auf die Fürsprache des Heiligen, dessen Bild in unserer Pfarrkirche zu finden ist, besonders mit den Landwirten zu beten.
Anlass war eine verheerende Seuche unter dem Hornvieh, durch die viele Bauern verarmten.
Auch heute noch sind wir alle auf Arbeit und Ertrag in der Landwirtschaft angewiesen, bedeutet sie doch für uns alle unser tägliches Brot.
Aus diesem Anlass möchten wir die ganze Gemeinde – besonders aber unsere Landwirte – für Freitag, 20. Oktober 2017, um 19.00 Uhr zu einem Festamt in die Pfarrkirche St. Georg in Großenlüder einladen. Dieses wird vom Kirchenchor mitgestaltet. Selbstverständlich sind neben den örtlichen Landwirten auch alle Interessierten, die in der Landwirtschaft tätig sind, aus unseren Nachbargemeinden ganz herzlich willkommen. Im Anschluss ist ein Beisammensein in Gasthof „Zum Adler“ geplant. 

Gebetsanliegen des Hl. Vaters für den Monat September 2017
Missionarischer Geist möge unsere Pfarreien inspirieren, den Glauben mitzuteilen und die Liebe sichtbar zu machen.
 
Gottesdienstzeiten im Pastoralverbund Kleinheiligkreuz

Pfarrkirche St. Georg, Großenlüder
Samstag          18.00 Uhr       Vorabendmesse
Sonntag           08.00 Uhr       Hl. Messe
                        09.30 Uhr       Pfarramt
Dienstag          17.00 Uhr       Schülergottesdienst
(Während der Schulferien entf. Der Schülergottesdienst und wir feiern um 08.00 Uhr Hl. Messe.)
Mittwoch          18.30 Uhr       Stille Eucharistische Anbetung
                        19.00 Uhr       Hl. Messe
Donnerstag      08.00 Uhr       Laudes
                        anschl.             Rosenkranzgebet für unsere Priester und Ordensleute
Freitag              08.00 Uhr       Hl. Messe

Pfarrkirche St. Valentinus, Eichenau
Donnerstag     19.00 Uhr       Hl. Messe

Pfarrkirche St. Sebastian, Uffhausen
Sonntag          11.00 Uhr       Hl. Messe

Pfarrkirche St. Laurentius, Bimbach
Sonntag/
Feiertag           09.30 Uhr       Hochamt
Dienstag          19.00  Uhr      Messfeier
Mittwoch         08.30 Uhr       Morgenlob
                       16.00 Uhr       Schülerwortgottesdienst
                                              (In den Schulferien entfällt der Schülergottesdienst.)
Donnerstag     09.00 Uhr       Messfeier
                                              (nach Ostern bis Ende Oktober abwechselnd in der Marien- u.
                                               Schnepfenkapelle; v. November bis Ostern in der Pfarrkirche)
Freitag            19.00 Uhr        Messfeier
Samstag          17.00 Uhr       Vorabendmesse

Pfarrkirche St. Antonius der Einsiedler, Müs
Montag           08.30 Uhr       Rosenkranz
                       09.00 Uhr      Hl. Messe
Freitag            19.00 Uhr       Rosenkranz (19.00 Uhr Sommerzeit)
                      19.30 Uhr       Hl. Messe (19.30 Uhr Sommerzeit)
Samstag         19.00 Uhr       Hl. Messe (alle 14 Tage)
Sonntag          09.00 Uhr      Hochamt (alle 14 Tage - bei Vorabendmesse)
                      10.30 Uhr       Hochamt (alle 14 Tage – keine Vorabendmesse)