Beim Rosenmontagsumzug 

 

und danach:

"Viva las Vegas"

Ein Gedicht auf die kfd-Foaset am 17. 2. 2017:

 „Die Show beginnt, Las Vegas lacht.

Wir feiern heut die ganze Nacht. Viva Las Vegas!“

Prinzessin Nicoletta & Prinzessin Beate

„die 2 vom Spielerparadies der kfd“

mischten in der kfd Fastnacht die Karten.

- Die Moderation von Elena (Post-Reus)

war wieder rundum wunderbar.

- Den großen Absturz der Missgeschicke

spielten Bettina, Astrid und Ulrike.

- Das Telefon früher und heute brachte dar

gekonnt und geschickt, Claudia.

- Nach Missverständnissen war endlich klar,

Monopoli spielten Silke & Brigitta.

- Der KVBS zog ein mit dem Prinzenpaar

und Tänzen, einfach wunderbar.

- Beim Computerkurs wurde schnell klar,

dass das ein jeder lernen kann,

mit Maria, Andrea, Marianne, Bettina & Monika.

- Rent a Catholic: das Pfarrbüro, viel frequentiert,

Erlebnisse, Wünsche und zu guter Letzt,

wie man die Kirche vollkriegt,

was man ins Blättchen setzt.

- Die Bimbacher Happy Hüppo Jungs – alle jung,

brachten geballte Männerpower, voller Schwung.

- „Alles Roger“ mit etwas Verständigungsproblem

brachten Andrea, Marianne & Maria P.

- Die Las Vegas Show war der Hit

die „3 Tenöre“ (Maria, Elke, Gerlinde), Liza Minelli (Marianne),

Elvis (Hildegard), Marilyn (Elena) & Frank Sinatra (Elke) machten mit.

Stargast „Magic Micky“ (Michael Weigand) verzauberte mit viel Geschick,

mit viel Magic so manchen Trick.

Der Maite Kelly Song (Ulrike) war sehr schön,

auch mit den „Spielkarten“ anzusehn.

- „Unglaublich“ was ein Zettel kann,

bei der Verkaufs-Show mit Silke & Nicole kam es nicht auf Computer an.

- Beim Kaffeklatsch (Claudia) mit Kamera

Waren die „Freundinnen“ (Andrea & Marianne) ganz schnell nicht mehr da.

- Sparmaßnahmen kann man auch übertreiben,

wie die Einheitsdiagnose für Familien zeigen.

- Der Abschluss-Tanz „Las Vegas“ war gut einstudiert (Elena)

und sehr flott von allen präsentiert.

- DJ Oli sei Dank gesagt,

er machte Musik für uns mit viel Spaß.

 

- Der kfd-Film für Protokoller Obi wurde nochmals gezeigt,

unser super Filmteam ist zur Fasenacht immer bereit.

Wir sagen den Profis hiermit gerne „Dankeschön“,

Team Lucas Mehler, (www.it-medic-fulda.de),

dafür, dass sie so zu uns stehn!

 

Ein Dankeschön sei auch unseren Gästen gesagt,

Ihr ward ein tolles Publikum an diesem Tag!

Gisela Wyczysk