Sternsingeraktion 2016

„Segen bringen, Segen sein“

Respekt für dich, für mich, für andere

– in Bolivien und weltweit!

 Respekt und das Beispielland Bolivien standen im Mittelpunkt der Aktion Dreikönigssingen, die zum 58. Mal in allen Bistümern Deutschlands und am 9. 1. 2016 auch in unserer Pfarrei durchgeführt wurde. Bei uns zogen bei frostigen Temperaturen aber auch nachmittaglichem Sonnenschein 25 Kinder und Jugendliche in den Gewändern der Heiligen Drei Könige von Tür zu Tür und besuchten dabei über 330 Haushalte. Die Sternsinger brachten  zum einen den Segen Gottes zu den Menschen und sind mit ihrer Sammelaktion gleichzeitig ein Segen für benachteiligte Kinder in dieser Welt. In Bad Salzschlirf sammelten die Sternsinger am diesem Samstag 3463,63 €.

Bei der Aussendungsfeier in der Pfarrkirche hatte Pater Mladen die Kinder und ihre Begleiter sowie die Kreide gesegnet. Dann  machte sich die bunte Dreikönigsschar in sechs Gruppen auf den Weg durch unseren Ort und bis nach Ützhausen.

Träger der bundesweiten Aktion sind das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Auch bei der bundesweiten Eröffnung der Aktion, die in Fulda stattfand, war eine Sternsingergruppe aus unserer Pfarrei dabei.

Die Pfarrei dankt allen Kindern, die sich an der Aktion beteiligten und dafür den ganzen Samstag am Ferienende opferten. Ein großes Dankeschön geht auch an die Helferinnen im Pfarrheim und die Betreuer, die die Kindergruppen auf ihrem Weg durch den Ort begleiteten.

Ein herzliches Vergelt´s Gott allen Spendern für ihre großzügigen Gaben, die Geldspenden für die Aktion und die vielen Süßigkeiten, die eine begehrte und verdiente Belohnung für unsere Sternsinger sind.

Die Sternsingerschar von St. Vitus in 2016 
 
 D
 
 
 
 
Besuch im Pfarrhaus
 
  
In Josefsheim                                                                                              In der Kurpark-Residenz
 
 
Im Haus Waldeck                                                                                      Von Haus zu Haus
  im Kur- und Gästehaus St. Bonifatius

 Eröffnung der 58. Aktion Dreikönigssingen

Bei der bundesweiten Eröffnung der Aktion Dreikönigssingen in Fulda am 29. 12. 2015 feierten mehr als 2.000 Sternsinger gemeinsam mit dem Fuldaer Bischof Heinz-Josef Algermissen Gottesdienst. Auch sieben Sternsinger unserer Pfarrei waren dabei und erlebten einen großen Tag für die kleinen Segensbringer.  

Fulda war zum ersten Mal Gastgeber der bundesweiten Auftaktveranstaltung. Die Eröffnung startete am Morgen auf dem Universitätsplatz musikalisch begleitet vom Orchester der Lichtenbergschule in Eiterfeld. Bei 56 verschiedenen Workshops in der Marienschule, der Heinrich-von-Bibra-Schule, der Domschule, der Winfriedschule und in einem Kino beschäftigen sich die Sternsinger mit dem Thema Respekt und dem Beispielland Bolivien.