Liebe Mutter, voll Vertrauen
Knie ich hier vor Deinem Bild,
wende zu mir Deine Augen,
Deine Blicke sanft u. mild.
Falte Mutter, meine Hände,
die um Schutz zu Dir gewandt,
falte sie in Deine Hände,
dass wir beten Hand in Hand.
Dann trag ich zu Lieb dem Heiland
Alle Leiden freudig gern,
sind ja Dornen seine Krone
und ein Stück vom Kreuz des Herrn.
Und wie einst bei seinem Kreuze
Mutter’treu ihn nie verließ,
O so hilf auch mir, o Mutter,
bis zu ihm ins Paradies.